Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

IV Wetzlar: Vielfalt der Bienen

Sie ist gleichermaßen berühmt wie berüchtigt – die Varroa-Milbe (Varroa destructor). Aus Asien stammend befällt dieser Parasit Honigbienen (Apis mellifera) und kann zum totalen Verlust des Volkes führen. Neben der Suche nach Maßnahmen zur Behandlung von befallenen Völkern, widmet sich die Forschung zunehmend der Zucht und Selektion von resistenten Bienen.

Vor diesem Hintergrund wird Martin Gabel vom Bieneninstitut Kirchhain auf biologische Grundlagen und Mechanismen der Varroaresistenz eingehen. Außerdem stellt er das SMR-Projekt des Institutes vor.

Bitte nutzen Sie die Anmeldeformulare der Naturschutz-Akademie