Imkerstammtisch

Am 31.01.2019 ab 19:00 Uhr findet der monatliche Imkerstammtisch in der Albertusklause / Burg Gleiberg statt. Gäste sind, wie immer, herzlich willkommen.

Kein strikter Ablaufplan, keine Zeitvorgaben und keine Tagesordnungspunkte – gemütliches Beisammensein, Tipps, Tricks, Diskussionen und ein fachlicher Austausch werden bei diesem Stammtisch groß geschrieben.
Der Stammtisch soll in erster Linie der Gemütlichkeit und dem Erfahrungsaustausch dienen. Damit möchten wir Euch helfen nicht nur am Wochenende, schließlich ist dieses häufig reserviert, den Kontakt zum Imkerverein und Vereinsmitgliedern aufrecht zu erhalten, sondern Euch auch unter der Woche die Gelegenheit geben, sich auszutauschen und ein Netzwerk auf-/auszubauen.
Der Stammtisch findet, außer in den Schulferien, immer am letzten Donnerstag eines Monats statt.

Also zögert nicht und kommt einfach vorbei.
Gerne stehen wir Euch bei Fragen jederzeit zur Verfügung.

Bieneninteressierte sind ebenfalls herzlich willkommen!

Naturschutz-Akademie: Eine kleine Weltreise durch die Imkerei

Eine kleine Weltreise durch die Imkerei Jürgen Parg, Imkerei Glückshonig, Berufsimker aus Otzberg

Werden in Georgien, in Australien oder in Burkina Faso Bienen gehalten?Und ob!Kommen Sie mit auf eine faszinierende Reise in die Welt und erfahren Sie mehr über unbekannte Länder und ihre Besonderheiten.Dabei ist die überall verbreitete KuIturtechnik des Imkerns der rote Faden, an dem Sie der Referent Jürgen Parg mit eindrücklichen Bildern und seinen Berichten durch diese Länder begleitet. Er stellt dabei die unterschiedlichen Haltungssysteme vor.Einige dieser Länder, wie z.B. die USA oder Kasachstan, hat er selber bereist. Er bringt aber auch Eindrücke aus Ländern wie Burkina Faso mit, die von Imker-Kollegen zusammengetragen wurden.Das Thema hält für jeden Interessierten Informationen und Eindrücke bereit. Aber auch jeder praktizierende Imker und jede Imkerin, hat die Möglichkeit, die eigene Haltung zu vergleichen oder neue Denkanstöße und Ideen mit nach Hause zu nehmen.https://www.na-hessen.de/kalender/bilder/962~N207-2018_Eine_kleine_Weltreise_durch_die_Imkerei.pdfAnmeldung: Schriftlich bis zum 29.10.2018 an: Naturschutz-Akademie Hessen, Friedenstraße 26, 35578 Wetzlar Tel.: 06441 / 92480-0, Fax: 92480-48 E-Mail: anmeldung@na-hessen.de, Stichwort: N 207-2018 Imkern weltweit

Weihnachtsfeier

Am 17.12.2017 feiern wir unsere Weihnachtsfeier.

Diese findet nicht, wie ursprünglich geplant,  im Bürgerhaus Wieseck statt, sondern im Restaurant Simpatico im Sportheim des TSG Wieseck.

Für Kaffee und Kuchen ist gesorgt. Gäste sind, wie immer, herzlich willkommen.

Brandheiß… Sommerfest am 20.08.2017

Am 20.08.2016 ab 11:00 Uhr feiern wir unser Sommerfest im Vereinsheim in Allendorf.

Für Essen und Getränke ist natürlich gesorgt.

Themen:

  • Varroadiagnose mt Puderzucker und Auswaschen

Wir würden uns über zahlreiches Erscheinen freuen. Gäste sind, wie immer, herzlich willkommen.

Schwarmverhinderung

Bienenschwarm

Am 12.03.2017 lädt der Bienenzüchterverein Gießen und Umgebung e. V. zum Vortrag über das Thema Schwarmverhinderung mit anschließender Monatsversammlung und Erfahrungsaustausch.

Gäste sind, wie immer, herzlich willkommen.

Weihnachtsfeier

Am 11.12.2016 lädt der Bienenzüchterverein Gießen und Umgebung e. V. zur Weihnachtsfeier.

Gäste sind, wie immer, herzlich willkommen.

Spätjahresvarroaschäden, Oxalsäurebehandlung

Am 13.11.2016 lädt der Bienenzüchterverein Gießen und Umgebung e. V. zum Vortrag über die Themen Spätjahresvarroaschäden und  Oxalsäurebehandlung mit anschließender Monatsversammlung und Erfahrungsaustausch.

Gäste sind, wie immer, herzlich willkommen.