Bienenvieren

Am 09.10.2016 lädt der Bienenzüchterverein Gießen und Umgebung e. V. zum Vortrag über das Thema Bienenvieren mit anschließender Monatsversammlung und Erfahrungsaustausch.

Den Vortrag hält Frau Dr. Bank-Wolf vom Institut für Virologie des Fachbereich Veterinärmedizin der Justus-Liebig-Universität.

Gäste sind, wie immer, herzlich willkommen.

Honigbehandlung und -vermarktung

Am 11.09.2016 lädt der Bienenzüchterverein Gießen und Umgebung e. V. zum Vortrag über das Thema Honigbehandlung und -vermarktung mit anschließender Monatsversammlung und Erfahrungsaustausch.

Gäste sind, wie immer, herzlich willkommen.

Grillfeier

Am 17.07.2016 ab 11:00 Uhr feiern wir unser Sommergrillfest im Vereinsheim in Allendorf.

Themen:

  • Varroabehandlung (Nassenheider u.a.)
  • Einfütterung

Gäste sind, wie immer, herzlich willkommen.

UPDATE: Honigernte und -behandlung, Refraktometer eichen

Am 12.06.2016 lädt der Bienenzüchterverein Gießen und Umgebung e. V. zum Vortrag zu den Themen

  • Honigernte und -behandlung
  • Refraktometer eichen
  • Stand Varroa und Königinnenzucht beim Bieneninstitut Kirchhain

mit anschließender Monatsversammlung und Erfahrungsaustausch.

UPDATE: Der geplante Vortag von Hr. Dr. Büchler zum Thema „Stand Varroa und Königinnenzucht beim Bieneninstitut Kirchhain“ entfällt und wird voraussichtlich im August oder September nachgeholt.

Gäste sind, wie immer, herzlich willkommen.

Königinnenzucht

Am 08.05.2016 lädt der Bienenzüchterverein Gießen und Umgebung e. V. zum Vortrag über das Thema Königinnenzucht mit anschließender Monatsversammlung und Erfahrungsaustausch.

Gäste sind, wie immer, herzlich willkommen.

LLH: Bienengesundheit umfassend verstehen und verbessern

Vortragsveranstaltung des Bieneninstituts Kirchhain am 17.04.2016 im Bürgerhaus Kirchhain.

  • Dr. Annely Brandt: Bienen unter Stress:
    Der Einfluss von Pflanzenschutzmitteln auf das Bienenimmunsystem
  • Dr. Reinhold Siede:
    Viren im Bienenvolk – was wissen wir ?
  • Dr. Marina Meixner:
    Varroa und Flügeldeformationsvirus – eine unheilvolle Allianz
  • Dr. Otto Boecking:
    Ein verlässliches Völker-Management ist eine der Grundlagen für gesunde Bienen und erfolgreiches Imkern

Schwarmverhinderung und -behandlung

Am 10.4.2016 lädt der Imkerverein Gießen und Umgebung e. V. zum Vortrag über das Thema Schwarmverhinderung und -behandlung mit anschließender Monatsversammlung und Erfahrungsaustausch.

Gäste sind, wie immer, herzlich willkommen.

Honigernte und -behandlung, Schleudern, Refraktometer eichen

Heute lädt der Imkerverein Gießen und Umgebung e. V. zum Vortrag über das Thema Honigernte und -behandlung, Schleudern und Refraktometer eichen mit anschließender Monatsversammlung und Erfahrungsaustausch.

Der Vortrag wird präsentiert von Emil Dörr. Herr Dörr imkert seit über 45 Jahren und hat schon alle Hochs und Tiefs der Imkerei mitgemacht. Herr Dörr ist erster Vorsitzender des Imkervereins Gießen und Kreisvorsitzender.

Gäste sind, wie immer, herzlich willkommen.